Nationale Aufsichtsbehörden in Europa

Die auf dem Marktplatz Equiduct gehandelten europäischen Blue Chips unterliegen den Bestimmungen der jeweiligen nationalen Aufsichtsbehörde. Um Marktteilnehmern den Überblick über nationale Regelungen zu erleichtern, stellt die Börse Berlin auf dieser Seite die Links zu den englischsprachigen Versionen der Webauftritte der entsprechenden Aufsichtsbehörden zur Verfügung.

Disclaimer

Die Linksammlung wurde nach bestem Wissen zusammengestellt. Wir erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Bitte beachten Sie die Nutzungshinweise und die Datenschutzerklärungen dieser Webseiten. Die Börse Berlin hat keinen Einfluss auf die Korrektheit und Aktualität der veröffentlichten Informationen.

Häufig aufgerufene Seiten

Die umsatzstärkste Wertpapiere

Name Typ Veränderung in %
0,5 % Bundesanleihe von 2016/26 Anleihe
-0,346
0,25 % Bundesanleihe von 2017/27Notierungsaufnahme Anleihe
-0,391
0 % Bundesanleihe von 2016/26 Anleihe
-0,374
6% Deutsche Bank AG Anleihe
+0,460
1,375% Thyssen Krupp (2022) Anleihe
+0,092
Evonik Industries AG (2023) Anleihe
-0,059
VAR Total Capital International SA Anleihe
+0,170
1% HSH Nordbank AG (2019) Anleihe
+0,412
VAR Goldman Sachs Group Inc. (2021) Anleihe
+0,098
9,25% Frontier Communications Corp. (2021) Anleihe
+0,629
Nach oben Seite drucken
Sämtliche Kursdaten gelten für den Xontro-Handel und werden mit mindestens 15 Minuten
Zeitverzögerung angezeigt. Um Xontro-Kurse in Echtzeit zu erhalten, bitte hier registrieren.